Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

400 Jahre Grundsteinlegung von St. Andreas in Düsseldorf und 50 Jahre Dominikaner an St. Andreas

03. August @ 15:00 - 30. Oktober @ 15:00

Kostenlos

1972 übernahmen die Dominikaner die Seelsorge an der ehemaligen Hof- und Jesuitenkirche St. Andreas in der Düsseldorfer Altstadt. Der Grundstein dieser Barockkirche, die heute dem Land Nordrhein-Westfalen gehört, wurde am 5. Juli 1622 gelegt, also vor nunmehr 400 Jahren. Anlässlich dieser beiden Jubiläen zeigen wir bis zum 30.10.2022 in den ehemaligen Fürstenlogen von St. Andreas unter dem Titel „400 Jahre Grundsteinlegung von St. Andreas in Düsseldorf und 50 Jahre Dominikaner an St. Andreas“ eine Ausstellung mit Bildern, Fotografien und ausgewählten Stücken aus dem Kirchenschatz. Zu der Ausstellung ist ein 63-seitiges Begleitheft mit Informationen über die ausgestellten Bilder und Kunstwerke erschienen, das von Herrn Hans-Josef Harbecke erstellt wurde und in der Ausstellung zur kostenlosen Mitnahme ausliegt. Einige der gezeigten Abbildungen wurden uns vom Düsseldorfer Stadtmuseum zur Verfügung gestellt, wofür wir herzlich danken.

Öffnungszeiten:
Mittwoch, 15.00-17.30 Uhr
Freitag, 15.00-17.30 Uhr
und
Sonntag, 13.00-15.00 Uhr

Eintritt frei.

Details

Beginn:
03. August @ 15:00
Ende:
30. Oktober @ 15:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Dominikaner Düsseldorf
Telefon:
0211 136340
E-Mail:
dominkaner@gmx.de

Veranstaltungsort

Empfangsräume
Andreasstr. 27
Düsseldorf, NRW 40213 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
0211-136340