Meister Eckhart Forum

Glaube im Gespräch: Besondere Themen, Besondere Menschen
Meister Eckhart ist der bekannteste Exponent der deutschen Mystik; angesichts seiner geistigen Fähigkeiten und seiner Lehrbegabung wird er „Lesemeister“, angesichts seiner Bedeutung für die Lebensgestaltung auch „Lebemeister“ genannt.

Das „Meister Eckhart Forum“ bezieht sich auf diesen spätmittelalterlichen Dominikaner als Namensgeber und bietet mehrmals im Jahr thematische Reihen an, die sich nicht nur an Fachleute wenden und dennoch Inhalte auf anspruchsvollem Niveau bieten.

Das „Meister Eckhart Forum“ geht zurück auf das Dominikanische Bildungswerk, das älteste Bildungswerk Düsseldorfs (seit 1948). Seit einigen Jahren finden unsere Veranstaltungen im „Haus der Universität“ am Schadowplatz und an anderen Orten statt. So kooperien wir regelmäßig mit dem katholischen Maxhaus und der Literaturhandlung Müller & Böhm (Heine Haus Literaturhaus Düsseldorf).

Ansprechpartner: P. Manfred Entrich OP, P. Herbert Schlögel OP und P. Elias H. Füllenbach OP

 

Ansichten-Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Heute

„Theologie in der City“: „Durch das Leben beten“

Andreaskirche Andreasstr. 27, Düsseldorf

Musik – Meditation – Gebet jeweils 10.30 bis 11.30 Uhr Mit P. Manfred Entrich OP, Elisabeth Leidinger, Bernadette Makoski, P. Herbert Schlögel OP und (am 21.5.) Brigida Brettschneider-Rodriguez. Sa 07.05. […]

Meister Eckhart Forum: Vortrag: Die Kostbarkeit der kleinsten Geschöpfe

Haus der Universität Schadowplatz 14, Düsseldorf

Klima, Artenvielfalt und „dunkelgrüne Spiritualität“ Während der Klimaschutz seit der Geburt der Fridays-for-Future-Bewegung endlich hohe öffentliche Aufmerksamkeit erlangt hat, gilt dies für die zweite große ökologische Herausforderung bislang noch nicht, […]